Christliche Lieder 2018 | Wahres Beten

Veröffentlicht auf von Die Bibel studieren

Wahres Beten

I
Wahres Beten heißt, deines Herzens Worte an Gott zu richten.
Es gründet auf Gottes Wille, Seinem Wort.
Wahres Beten heißt, sich Gott, oh,
so nah zu fühlen, als stünde Er vor dir.
Wahres Beten heißt, du hast Gott viel zu sagen,
dein Herz ist strahlend wie die Sonne,
du fühlst dich inspiriert durch die Lieblichkeit Gottes;
diejenige, die hören, sind erfreut.
Wahres Beten wird Frieden und Freude bringen,
die Stärke, Gott zu lieben, erhebt sich,
der Wert, Gott zu lieben, wird empfunden;
und all dies wird beweisen: Deine Gebete sind wahr.

II
Wahres Beten dreht sich weder um Formalität
oder Prozedur noch um bloße Rezitation.
Wahres Beten heißt nicht, andere zu kopieren.
Schütte dein Herz aus und werde berührt von Gott.
Wahres Beten wird durch ein Herz gezeigt,
das sich nach dem sehnt, was Gott Selbst fordert,
der Wille, gehorsam Folge zu leisten,
und alles zu hassen, was Gott verabscheut.
Oh … oh …

III
Um deine Gebete effektiv zu machen,
musst du Gottes Worte lesen.
Und nur durch das Gebet mit Gottes eigenen Worten
wird Erleuchtung erfahren.
Und über deine Grundkenntnisse hinaus,
werden alle Wahrheiten, die Gott spricht, klar,
wenn du starkes Vertrauen hast und eine Weise zu üben.
Nur solch ein Gebet ist wahr.
Ja, nur solch ein Gebet ist wahr.
Wahres Beten wird Frieden und Freude bringen,
die Stärke, Gott zu lieben, erhebt sich,
der Wert, Gott zu lieben, wird empfunden;
und all dies wird beweisen: Deine Gebete sind wahr, sind wahr.
Ja, deine Gebete sind wahr.

Für Sie empfohlen: Hier sammeln gute christliche Lieder. Hören Sie ruhig zu und spüren die Liebe Gottes für uns.

Veröffentlicht in Christliche Lieder, das Gebet

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post