Sprüche 3,6 – Lesung des Tages

Veröffentlicht auf von Die Bibel studieren

Lesung des Tages:

sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen.

– Sprüche 3,6

Reflexionen über den heutigen Vers… 

Dieser Vers zeigt uns, dass wir uns in allen Dingen auf Gott verlassen und fest daran glauben sollten, dass alle Dinge in Gottes Händen sind und dass wir nur durch Befolgung Seiner Orchestrierungen und Arrangements einen Weg der Praxis finden können. Das heißt, anstatt in ein oder zwei Dingen an Gott zu glauben, sollten wir in allen Dingen fest an Gott glauben. Gott ist treu, und wenn wir das können, wird Er uns definitiv den Weg der Praxis in jeder Angelegenheit zeigen. Zum Beispiel, als David dem Philister-Riesen Goliath gegenüberstand, sagte er: “ Du kommst zu mir mit Schwert, Spieß und Schild; ich aber komme zu dir im Namen des HERRN Zebaoth, des Gottes des Heeres Israels, das du gehöhnt hast.” (I Samuel 17:45) David verließ sich auf Gott und tötete Goliath ohne Schwert oder Speer, aber nur mit einem Stein. Wenn wir also in allen Dingen fest an Gott glauben wollen, sollten wir uns nicht auf unsere Fähigkeit oder Intelligenz verlassen, um mit allem, was uns begegnet, umzugehen. Stattdessen sollten wir in allen Dingen aktiv mit Gott zusammenarbeiten, uns vollständig auf Gott verlassen, Seinen Willen suchen, auf Seine Führung warten und fest daran glauben, dass nur Gott unsere Hilfe ist. So wie Gott sagt: “Du musst von der positiven Seite eintreten. Wenn du passiv abwartest, ist es immer noch negativ. Du musst in deiner Zusammenarbeit mit Mir proaktiv sein; sei fleißig und niemals faul. Sei stets in Gemeinschaft mit Mir und sei tiefer vertraut mit Mir. Wenn du nicht verstehst, sei nicht begierig nach schnellen Ergebnissen. Es ist nicht so, dass Ich es dir nicht sagen werde; Ich will sehen, ob du auf Mich vertraust, wenn du in Meiner Gegenwart bist und ob du dich mit Zuversicht von auf Mich verlässt. Du musst immer nah bei Mir bleiben und alle Belange in Meine Hände legen. Geh nicht sinnlos zurück. Nachdem du Mir unwissentlich eine Zeitlang nahe gewesen bist, werden dir Meine Absichten offenbart werden. Wenn du sie erfasst, dann wirst du Mir wahrhaft von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen und du wirst wahrhaft Mein Angesicht gefunden haben. Du wirst im Inneren recht klar und beständig sein und wirst etwas haben, auf das du vertrauen kannst, und du wirst außerdem Kraft und Zuversicht haben. Du wirst außerdem einen Weg nach vorn haben und alles wird dir leicht fallen.” (aus “Kapitel 9”)

aus: DIE BIBEL STUDIEREN

Für Sie empfohlen: Online Bibel führt Sie, die Geschichte der Bibel zu erfahren und die Geheimnisse in der Bibel zu erforschen.

Vielleicht gefällt es Ihnen auch: Bibelstudium hilft Ihnen, die Bibel besser zu verstehen und bei der Andacht das neue Licht zu bekommen.

Veröffentlicht in Bibel lesen, die Bibel, Lesung des Tages

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post